MSC Kempenich

Moto-Cross

Motocross

Ettringen und Hennweiler standen für Lisa Michels auf dem Kalender

Nach der Sommerpause war Lisa in Ettringen und am vergangenen Wochenende in Hennweiler am Start.
Wie es für Sie bei den Rennen gelaufen ist, erzählt Lisa Euch....
Henn1"Nachdem ich bei meinem Heimrennen in Ettringen einen guten 9 und 8 Platz eingefahren habe, hieß es nun: Auf nach Hennweiler! Irgendwie komme ich immer besser in Fahrt. Das Motorrad läuft gut und ich fühle mich immer sicherer. So kam es, dass ich im Training auf Platz 8 lag. Dies bedeutet eine gute Ausgangslage für das Rennen. Bei beiden Läufen kam ich super aus dem Startgatter. Wer mich kennt, weiß,dass dies eine Seltenheit ist... .
Aufgrund der guten Starts war ich von Anfang an immer vorne mit dabei und beendete beide Läufe jeweils auf Platz 6. Einen ganz besonderen Dank möchte ich an die zahlreichen Fans in Ettringen richten. Ihr habt mich wirklich super unterstützt. Es ist einfach genial zu fahren, wenn man so angefeuert wird, wie das in Ettringen der Fall war. In der Meisterschaft liege ich nun auf dem 7. Platz. Dass ich so weit nach vorne kommen, habe ich am Anfang der Saison nicht gedacht.
Am kommenden Wochenende steht bereits der letzte Lauf der Saison auf dem Programm. Ich hoffe, dass ich in dem letzten Rennen auch nochmal ein Top-Ergebnis mit nach Hause nehmen kann. Eure Lisa".
Der MSC-Kempenich gratuliert Lisa zu den guten Resultaten und wünscht ihr für den letzten Lauf alles Gute!!



Termine

Schlagzeilen

KART-SLALOM-TRAINING
Jeden Samstag, Gelände der
Firma wolfcraft (14:00 Uhr)


Termine ADAC 2017

Sponsoren

ADAC Mittelrhein

Clublokal Bistro Charleston

Allianz Hauptvertretung Achim Schlich

EDEKA Aktiv-Markt Keller

Grones neu
Heinz Grones GmbH
Maschinenbau & KFZ

Wilfried Gross Sandgrube

Kreissparkasse Ahrweiler

Reifen Radermacher

Volksbank RheinAhrEifel eG

wolfcraft