Terminübersicht

06. März 2022
Rallye

21. Mai 2022
Jahreshauptversammlung und Abschlussfest

19. Juni 2022
Jugendkart

04. September 2022
Oldtimer Klassik

23. Oktober 2022
Mittelrheinische Geländefahrt

Von links nach rechts: Patrik Irmscher, Ralf Caspers, Mike Uhe, Leonhard von Schell. Das Foto ist von Peter Teichmann - Geländefahrt: Team ADAC Mittelrhein 2022 Tucheim

In Tucheim Sachsen Anhalt fand der erste Lauf zur DEM DEC sowie dem ADAC Enduro Cup  2022 statt. Mit einem vollen Starterfeld mit über 300 Starten war der Veranstalter rund um Fahrtleiter Gerald Müller sehr zufrieden. Nach Morgendlichen  -6,4 °C  kam dann ein wunderschöner Sonnen Tag. Die Strecke führte zu 90 % durch teils sehr schwieriges Gelände mit Schlammlöscher die vielen Teilnehmern die letzte Kraft raubten.

Die Fahrer mussten je Runde drei Cross-Prüfungen absolvieren die zwischen 3 und 4 Kilometer lang waren. Eine Prüfung befand sich direkt an Start und Ziel die zweite führte entlang des Tucheimer Bach und eine weitere fand in einer stillgelegten Sandgrube statt. Erfreulich aus Sicht des MSC Kempenich war, das wir drei Fahrer am Start hatten mit Leonhard von Schell, Patrick Irmscher und Mike Uhe die drei starten in der Deutschen Meisterschaft des weiteren starteten sie in der Mannschaft des ADAC Mittelrhein.

Leider brach sich Mike Uhe den rechten Daumen und musste mit starken Schmerzen aufgeben. Nicht dabei war Paul Diederich aus Bell vom MSC Adenau der wegen eines positiven Corona Test aussetzen musste. Er wird in Dahlen wieder das Team Mittelrhein verstärken.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind notwendig, wobei andere uns helfen, die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können jederzeit die Einwilligung widerrufen, indem man zu den "Cookie-Einstellungen" am Ende unserer Webseite geht.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.