MSC Kempenich

Moto-Cross

Motocross - Rennen in Ohlenberg

Am Sonntag, 19.08.2018, stand für Lisa das nächste Rennen auf dem Programm. Lisa nahm als Gaststarterin beim Lauf des DAMCV in Ohlenberg teil. Die Teilnahme sollte sich am Ende des Tages mehr als gelohnt haben. Wie es für Lisa in Ohlenberg lief, berichtet sie hier:
"Am Wochenende ging ich in Ohlenberg beim DAMCV an den Start. Im Zeittraining war die Bahn noch ziemlich rutschig und es waren kaum Spuren gefahren. Ich kam nicht ganz so gut mit der Strecke zu Recht und musste mich mit Rang 8 zufrieden geben - doch für das Rennen wusste ich, dass mehr drin sein wird.
Ich ging also hoch motiviert an den Start, erwischte auch einen super Start und konnte mich nach einigen Zweikämpfen auf Position 5 festsetzen. Ich fand einen guten Rhythmus und konnte diese Position bis zum Rennende behaupten.
Im zweiten Rennen gelang mir der Start ähnlich gut und ich konnte mich dicht hinter dem Fünftplatzierten festsetzen. Ich fand wieder einen guten Rhythmus und konnte meinen Vordermann auch nach einiger Zeit überholen. Durch Stürze des Dritt-  und Viertplatzierten kam ich am Ende als 3. ins Ziel. Das hieß für mich auch Dritte in der Tageswertung! Insgesamt bin ich sehr glücklich über das Wochenende und freue mich schon auf das nächste Rennen am kommenden Samstag in Weilerswist. Dort wird mich außerdem das Fernsehteam vom WDR begleiten."

Der MSC Kempenich gratuliert Lisa zu dem super Ergebnis und drückt ihr für die nächsten Rennen die Daumen (Bild oben links: Beim Start und Bild rechts: Lisa als "Luftakrobatin").


 


Termine

Schlagzeilen

KART-SLALOM-TRAINING
Jeden Samstag, Gelände der
Firma wolfcraft (14:00 Uhr)


Termine ADAC 2018

Sponsoren

ADAC Mittelrhein

Clublokal Bistro Charleston

Allianz Hauptvertretung Achim Schlich

EDEKA Aktiv-Markt Keller

Grones neu
Heinz Grones GmbH
Maschinenbau & KFZ

Wilfried Gross Sandgrube

Kreissparkasse Ahrweiler

Reifen Radermacher

Volksbank RheinAhrEifel eG

wolfcraft